Tischtennis

Damen: Lüdersdorf I - VfL I   9:1

Gegen die starken Gastgeberinnen hatte unser ersatzgeschwächtes Quartett keine Chance. Immerhin ging es bei 5 Spielen jeweils in den 4. Satz und Beate Hofmann gelang es in einem 5-Satz-Match den Ehrenpunkt zu holen. Dank der Bereitschaft der II. Damenmannschaft, in der I. Mannschaft auszuhelfen, konnte man ein Zurückziehen aus dem laufenden Spielbetrieb vermeiden, auch in der Hoffnung, dass Isabelle Vaupel und Kathrin Klippert zu späterer Zeit wieder einsatzfähig sind.

 

Vorschau für die nächsten Spiele

 

Mi.

27.10.2021 19:30

D2 KL

VfL II

-

Röhrenfurth

Fr.

29.10.2021 20:00

H KL Süd

VfL I

-

Riebelsdorf III

Sa.

30.10.2021 19:30

H2 3. KK Süd

Treysa V

-

VfL II